Gästebuch

Name:
E-Mail:
Homepage:
Betreff:
Nachricht:
 
 

Aktuell sind 577 Einträge verfügbar.

< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39
40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 >


Heike Koch hat am 01.10.2011 22:34:49 geschrieben :

Ich denke an euch
Liebe Denice,hoffentlich lächelst du immer öfter.Kämpfe weiter,du schaffst es bestimmt.Ich wünsche euch,daß ihr bald wieder zusammen sein dürft und euch alles wie ein böser Traum vorkommt.Vielleicht ist es auch noch ein weiter Weg durch diesen Tunnel,aber denkt daran:Jeder Tunnel hat einen Ausgang.Und dort scheint auch wieder die Sonne.Eure Heike Koch
 

KONSTANTINA.samra hat am 01.10.2011 21:56:11 geschrieben :

hey
wie gehts ich hoffe du kommst bye
 

sunny(14 jahre) hat am 30.09.2011 23:19:57 geschrieben :

gute besserung und viel kraft
ich habe es durch zufall heute auch erst erfahren es tuht mir mega dolle leid was dir passiert ist aber du schaffst das schon deine eltern wünche ich viel kraftund kämpfe dein leben ist viel zu wertvoll
 

Vivien (8 Jahre) hat am 30.09.2011 20:06:18 geschrieben :

Gute Besserung
Ich habe leider von deinen Unfall in der Zeitung gelesen und es hat mir sehr leid getan !
Ich hoffe, dass es dir bald wieder besser geht! Dass du bald wieder mit deinen Klassenkameraden spielen kannst ! Ich denke an dich!


Grüsse Vivien
 

unbekannt hat am 30.09.2011 16:59:25 geschrieben :

Viel Glück, Kraft und gute Besserung!!
Liebe Denice, liebe Eltern
Ich habe mir alles durchgelesen und angeschaut und ich habe geweint als ich die Bilder gesehen habe aber auch Freudentränen gehabt als ich gesehen habe das sie wieder gelächelt hat!!!!!!
Ich glaube ihr habt ne echt schlimme zeit mitgemacht und dafür habt ihr meinen vollsten Respekt!!!!!!!! Ich glaube fest daran das alles wieder gut wird!!!!!! Und bete auch dafür!!!!!!Mir ging der Unfall sehr ans Herz da ich an der Stre gearbeitet hatte.Ich habe oft an sie gedacht und habe mir oft überlegt wie es ihr geht-wie es ihnen geht-ob alles besser wird-wird sie wieder fit...
Ich hoffe und bete das das alles wieder wird wie es mal war!!!!!!! ganz ganz liebe Grüße und gute Besserung!!!!!

 

Sandra hat am 30.09.2011 15:48:41 geschrieben :

VielGlück
Liebe Familie,
ich wünsche Ihnen weiterhin viel Kraft und für ihre Tochter alles Gute!
 

Unbekannt hat am 30.09.2011 12:01:37 geschrieben :

ein bisschen Mut machen
auch uns ist das gleiche Schicksal widerfahren wie Ihnen. Mein Sohn war 12 Jahre alt, das war 2005. Von Seiten der Ärzten wurde uns keine Hoffnung gemacht, aber in der REHA Klinik angekommen ging es in kleinen Schritten bergauf. Essen lernen...trinken lernen.Einige Wochen nach dem Unfall verließ mich der Vater meiner Kinder, nun hatte ich außer einem schwebehinderten Sohn und 2 jüngerern Töchtern noch die Aufage alleinerziehend zu sein. Aber wir schafften es, natürlich änderte dieser Unfall mit einem Schlag unser Leben. Aber, seit 2006 ist mein Sohn bei uns zu Hause, er macht weiter kleine Fortschritte, ist noch immer schwebehindert, aber unser Leben ist gut so wie es ist. Wir , alle 4 haben diese Tatsache akzeptiert und leben glücklich. Dies war ein harter langer Weg...aber es funktioniert.
Ich wünsche Ihnen alle Kraft die nötig ist und gute ärztliche und therapeutische Begleitung.
 

Unbekannt hat am 30.09.2011 00:19:01 geschrieben :

Weiter so...
Liebe Familie Weickel,
Auch ich hab in der Zeitung von dem Unfall gelesen. Selbst Mutter von zwei Kindern, will ich mir gar nicht vorstellen, was für eine schlimme Zeit sie als Eltern und Geschwister gerade durchmachen.
Sie haben Ihrer Tochter eine wirklich schöne Homepage gewidmet.
Ich wünsche Ihnen weiterhin die Kraft Ihrer Tochter und Schwester auf dem Weg zurück zu begleiten und dir Denice, dass du deine Familie bald wieder fest die Arme nehmen kannst.
 

Silvia Marvin`s Mom hat am 29.09.2011 23:46:34 geschrieben :

Alles gute
Hallo an die ganze Familie
Ich les immer die Fortschritte und mir laufen dabei die Tränen .
Wenn du glaubst ,es geht nicht mehr ,kommt von irgendwo ein Lichtlein her .
Dieser Spruch hat was für sich und das Licht wird wieder leuchten .
Ich wünsch euch allen viel Kraft und Denice alles erdenklich gute.
Silvia
 

Sandra hat am 29.09.2011 23:09:07 geschrieben :

Ihr schafft das!!!
Liebe Denice, liebe Eltern,
auch ich bin sehr erschüttert über das, was ich gelesen und gesehen habe. Ich habe auch 2 kleine Töchter und musste schon sehr schlucken, als ich das Tagebuch deines tollen Papas gelesen habe. Ich drücke dir und deiner Familie ganz ganz fest die Daumen, dass du bald selbst diese vielen, hoffnungsvollen Gästebucheinträge lesen kannst. Von Herzen gute Besserung!
Sandra
 

< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39
40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 >