Gästebuch

Name:
E-Mail:
Homepage:
Betreff:
Nachricht:
 
 

Aktuell sind 577 Einträge verfügbar.

< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39
40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 >


Unbekannt hat am 06.09.2011 17:23:51 geschrieben :

gute besserung
Hallo Denice,
wir wünschen Dir von Herzen gute Besserung und deinen Eltern ganz viel Kraft.Alles gute
 

Vanessa Reiland hat am 06.09.2011 17:03:00 geschrieben :

Denice
hab dich lieb, hoffe, dass du bald wieder wach wirst!!!
deine Vanessa!!!
 

katzenberger sonja hat am 06.09.2011 15:54:35 geschrieben :

unfall
hi denice ich wünsche dir alles alles gute das du schnell wieder gesund wirst ....ich drücke dir ganz fest die daumen du schaffst das ....gglg familie katzenberger
 

Nicole hat am 06.09.2011 15:31:16 geschrieben :

Hallo Denice,
ich und meine Familie wünschen Dir weiterhin Alles Liebe und Gute!! Du machst schon tolle Fortschritte und wir sind uns sicher: DU SCHAFFST DAS!! Mit Hilfe Deiner Eltern und Geschwister.

Ich selbst habe eine 13jährige Tochter und eine 12jährige Tochter und kann mir sehr gut vorstellen, wie es momentan Deinen Eltern ergeht.

Wir dücken für Euch weiterhin gaaaaaaaaaaaanz gaaaaaaaaaaaaaanz feste die Daumen.

GGLG aus Schifferstadt
Nicole und Familie
 

Stefan hat am 06.09.2011 02:29:00 geschrieben :

Alles Gute
Ebenso wünsche ich euch alles alles gute und wir Golfkollegen halten zusammen.
Ihr schafft das schon und ich wünsche Denice alles alles alles Gute von der welt.
Gruß
Alandral(GermanMasters)
 

HP hat am 06.09.2011 00:15:55 geschrieben :

Dir/euch alles Gute
als online Golf "Kollege" wünsche ich euch hier, alle Kraft der Welt das eurer kleinen Denice bald wieder gut geht! meine besten Wünsche, wir, die GermanMasters sind in Gedanken bei euch und drücken die Daumen, damit alles Familienglück wieder Normalität bekommt.
 

Kerstin Schwarze hat am 05.09.2011 22:42:48 geschrieben :

Für Denice!
Die Nacht vergeht,
die grauen Wolken fliegen,
der Tag erwacht,
und seine Strahlen siegen

(Gottfried Keller)
Liebe Denice,
ich wünsche Dir und Deinen Eltern für diese schwere Zeit wahnsinnig viel Kraft.
Ich wünsche Dir, dass Du den Mut nie verlierst und Du ganz schnell wieder mit Deinen Freundinnen toben und unsere schöne Welt in vollen Zügen geniessen kannst.
Sei tapfer, ich wünsche Dir von Herzen alles Liebe und Gute!
 

Trotti hat am 05.09.2011 17:00:40 geschrieben :

Denice
ich möchte Dir an dieser Stelle auch nur das Beste wünschen, weiterhin viele Fortschritte und ganz viel Kraft. Sei weiterhin so tapfer!!! Ich denke wenn du hörst wie viele Leute hier an Dich denken und Dir eine schnelle Besserung wünschen, wie dein Eltern für Dich da sind und alles für Dich tun, wird Dir das Kraft geben das alles zu überstehen und wieder auf die Beine zu kommen...
 

Monika Pahler hat am 04.09.2011 21:18:08 geschrieben :

Denice
Hallo Denice
schön dass du den Pudding vom Löffel essen konntest, halte durch , alles braucht seine Zeit.Wünsche Dir und deinen Eltern alles erdenklich Gute und ganz viel Kraft, dein Papa soll uns auf dem Laufenden halten, ich denke fest an dich und deine Eltern
 

Unbekannt hat am 04.09.2011 15:45:17 geschrieben :

Denice
Hallo liebe Mitmenschen,

ich danke euch ganz herzlich für eure Anteilnahme.
Ich wollte mit dem Thema erst nicht an die Öffentlichkeit weil ich eigentlich nicht der Typ für sowas bin.
Wir glaubten halt an ein frühes Erwachen von Denice.
Das war leider nicht so, und wir als Eltern tun uns schwer dieses zu verstehen.
Ich möchte mit dieser Seite anderen Menschen, die ähnliches erleben müssen, mut machen.
Deshalb schreibe ich öfter auch die fortschritte, die Denice macht,hier rein.
Dadurch können wir den Unfall hoffentlich besser verarbeiten.
Wenn man solche Kinder in der Nachbarschaft oder sonst wo sieht, denkt man dass es schlimm ist für die Eltern und das Kind aber danach ist es wieder vergessen und aus dem Sinn.
Aber wenns dann in der Familie passiert, vergisst man das nie !
Dadurch ändert man schlagartig seinen Charakter und wird mitfühlend.
Man versteht dann erst warum diese betroffenen Menschen einem so traurig auf der Straße begegnen.
In Zukunft werde ich anders auf diese Menschen zugehen und vielleicht auch mal das Gespräch suchen in der Hoffnung das es ihnen hilft.
Denice hat vorgestern Wackelpudding gegessen und zwar nicht durch die Magensonde. Das ist für uns ein sehr großer fortschritt und uns ging es psychisch gleich wieder besser.
Wir glauben fest daran das Sie es schafft aber es ist sehr schwer.

Gruß

Paps von Denice

 

< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39
40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 >